21. Juli 2012 

Android Lost - Ein Smartphone fernsteuern und wiederfinden

Diese App installiert man einmal und kann sie dann wieder vergessen. Kommt man nun in die Situation, dass man sein Smartphone verloren hat, ist man froh, dass man die App installiert hat.
Nach der Installation muss man die App starten und die Geräteadministration aktivieren. Dies ist nötig, damit die App das Smartphone steuern kann. Man muss sich auch keinen neuen Account anlegen, da alles mit dem Google-Konto verknüpft wird.

Screenshot_2012-06-10-23-00-38Screenshot_2012-06-10-23-00-29

Um nun das Handy zu steuern, geht man auf androidlost.com und oben rechts kann man sich einloggen. Im nächsten Schritt muss man Android Lost Zugriff auf das Google-Konto gewähren. Unter dem Punkt "Controls" kann man das Smartphone nun steuern. Einfach mal ein bisschen ausprobieren. Jedoch sollte man von der Funktion, die den Speicher komplett löscht, beim Ausprobieren Abstand nehmen.

Android Lost im Play Store

Lukas Leitsch

Technik ist mein Ding. Damit du auch was davon hast, betreibe ich diesen Blog und lass dich an meiner Begeisterung teilhaben. Neben dem Bloggen beschäftige ich mich mit Webdesign, Webentwicklung und der Fotografie. Einige meiner Fotos findest du auf meiner Foto-Seite.

Weitere Infos zum Blog und meiner Person findest du im About.

Anzeige

Kommentare